Potsdamer Schlössernacht 2017

18. und 19. August 2017

Die Potsdamer Schlössernacht ist die größte und bedeutendste kulturelle Veranstaltung im Land Brandenburg. Am 19. August 2017 verwandelt sich die herrliche Parklandschaft Sanssouci wieder in eine illuminierte Märchenwelt. Beeindruckende Lichtinstallationen, aufregende Kunstdarbietungen und Musik auf verschiedenen Bühnen erwarten die über 20.000 Besucher/-innen. Eine Vielzahl an kulinarischen Angeboten sorgt für das leibliche Wohl. Der krönende Abschluss ist ein fulminantes Feuerwerk.

Ein besonderes Highlight ist auch das Vorabendkonzert mit Daniel Hope am 18. August 2017 vor dem Neuen Palais. 5.000 Besucher kommen in den Genuss von Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ in einer zeitgenössischen Bearbeitung. Ein Feuerwerk beschließt den sicherlich unvergesslichen Abend.

Wir sind – neben Programm, Planung und Durchführung der Veranstaltung selbst – verantwortlich für:

  • Akquisition und Betreuung der Sponsoren und Medienpartner
  • Kooperations-Marketing

Weitere Informationen zur Veranstaltung selbst finden Sie unter „Events“.

Veranstalter
Kultur im Park GmbH in Eigenverantwortung, bestehend aus: Runze & Casper Werbeagentur GmbH und der Mediapool Veranstaltungsgesellschaft mbH, in Koorporation mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Leistungszeitraum
2016/2017